Logotipo librería Marcial Pons
Verteidigung in internationalen Strafsachen

Verteidigung in internationalen Strafsachen

  • ISBN: 9783811443525
  • Editorial: C.F.Muller
  • Lugar de la edición: Heidelberg, Neckar. Alemania
  • Colección: : Praxis der Strafverteidigung
  • Encuadernación: Cartoné
  • Medidas: 19 cm
  • Nº Pág.: 300
  • Idiomas: Alemán

Papel: Cartoné
46,85 €
Sin Stock. Disponible en 5/6 semanas.

Resumen

Immer häufiger ist der deutsche Strafverteidiger im konkreten Mandat mit internationalen Fragestellungen konfrontiert, insbesondere wenn eine Strafverfolgung gegen den Mandanten in verschiedenen Staaten erfolgt, dieser im Ausland inhaftiert wurde oder ein anderer Staat seine Auslieferung beantragt. Berührungspunkte mit ausländischen Rechtsordnungen entstehen im Rahmen der Rechtshilfe ebenso wie bei Ermittlungen gegen multinationale Unternehmen. Dem transnationalen Einsatz europäischer Ermittlungsbehörden - wie dem Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF), Europol oder Eurojust - gilt es kompetent und effektiv zu begegnen. Zudem zeugt eine ständig steigende Anzahl von Beschwerden vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) im Anschluss an das nationale Strafverfahren von der "Internationalisierung" der Strafverteidigung. Der moderne Strafverteidiger arbeitet argumentativ mit den Beschuldigtenrechten der Europäischen Menschenrechtskonvention und der hierzu ergangenen Rechtsprechung.

Aut. Heiko Ahlbrecht... [et al.]

Resumen

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y facilitar la navegación. Si continúa navegando consideramos que acepta su uso.

aceptar más información